schulrecht.ch - Rechtsberatung
Aktuelles:

Unentgeltliche Volksschule

Mit einem viel beachteten Urteil hat das Bundesgericht den Schulbehörden ein Geschenk gemacht. Das Urteil besagt, dass alle notwendigen und unmittelbar dem Unterrichtszweck diendenden Mittel unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden müssen. Wie jedes Geschenk hat auch dieses einen Preis.

Cybermobbing von Schülern - die Schonfrist ist abgelaufen

Die Schule leistet ihren Beitrag zur Aufklärung und Prävention von Cybermobbing. Genauso wichtig ist es aber für Opfer zu wissen, dass ihnen Rechtsmittel zur Verfügung stehen – und Täterinnen und Täter zur Verantwortung gezogen werden können.


Partner:
Rechtsberatung

Wir führen Sie ohne Juristenlatein durch den Gesetzesdschungel. Bei unserer Beratungstätigkeit achten wir auf einen präventiven Ansatz sowie einen hohen Praxistransfer gerade auch für juristische Laien.