schulrecht.ch - Rechtsetzung
Aktuelles:

Sicherheit auf dem Schulgelände

Schulreisen, Exkursionen und Lager werden von Lehrpersonen zu Recht akribisch vorbereitet. Eine ähnlich hohe Aufmerksamkeit sollte auch dem Schulgrundstück als Lebensraum der Kinder und Jugendlichen gewidmet werden.

Unentgeltliche Volksschule

Mit einem viel beachteten Urteil hat das Bundesgericht den Schulbehörden ein Geschenk gemacht. Das Urteil besagt, dass alle notwendigen und unmittelbar dem Unterrichtszweck diendenden Mittel unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden müssen. Wie jedes Geschenk hat auch dieses einen Preis.


Partner:
Rechtsetzung

Gemeindeordnungen und Reglemente müssen sowohl inhaltlich als auch formell hohen Anforderungen genügen. Wir überprüfen Ihren Erlass auf übergeordnetes Recht. Formulieren diesen allgemeinverständlich und trotzdem juristisch einwandfrei.