Rechtssicherer Umgang mit anspruchsvollen Mitarbeitenden, Anwendung des Berufsauftrages und der Standesregeln als Führungsinstrument, rechtliche Fehler vermeiden durch korrekte Verfahren.

Anfrage